Menu Schließen

Genossenschafter_innen

Diese Menschen wickeln Ihre Projekte über die sinndrin genossenschaft ab:

Sabine Ott

B. Sc. ZFH in Umwelt­ingenieurwesen, Urbaner Gartenbau sowie Themenzentriertes Feng Shui
 [email protected]
 +41 79 754 54 56
Sabine Ott interessiert sich für all die vielen interessanten und wichtigen Zusammenhänge zwischen unserem Leben, unserer direkten Umwelt und der Erde, beziehungsweise dem Lebendigen. Sie vermutet, je mehr wir selber da dahinter blicken, beobachten und lernen, desto eher können wir auch positiv Einfluss nehmen oder damit umgehen. Sie schätzt es sehr, solche Erfahrungen, neue Ideen und auch altbewährtes Wissen zu teilen.


Georg Trapp

B. Sc. ZFH in Umwelt­ingenieurwesen
 [email protected]
Georg Trapp ist an der Regional- und Gemeindeentwicklung interessiert und möchte darin neue Weg gehen. Der Austausch mit anderen Fachpersonen sowie die Zusammenarbeit mit Menschen, die das selbe Ziel verfolgen, fasziniert ihn.


Jonas Leimgruber

B. Sc. ZFH in Umwelt­ingenieurwesen
 [email protected]
Jonas Leimgruber entwickelt gerne Projekte im Nachhaltigkeitsbereich. Energieeffizienz und Erneuerbare Energien sind ihm dabei besonders wichtig. Er jongliert gerne mit Zahlen und erfreut sich an quantifizierbarem Nutzen. Jonas ist Projektverantwortlicher für das Projekt Fairphone und erledigt für die sinndrin genossenschaft die Buchhaltung.


Michael Tanner

Coach (SVTZI), Mediator, Moderator, Erwachsenen­bildner SVEB1, TZI-Zert, Abschlüsse: Mediation, Coaching, Konsensmoderation WfgA, Zert. Kampagner, Aktionsleiter, Betriebsökonom HWV; Berufserfahrung: Langjähriger Kampagner für Greenpeace und andere Organisationen und Gruppen; Älpler, Hochsee-Segler.
 [email protected]
Michael Tanner coacht, ermächtigt, bildet und vernetzt Menschen, begleitet Einzelpersonen und Gruppen auf ihrem Weg, und erzählt gerne von der Schönheit der Erde und deren Bewohner*innen.


Roger Schärer

B. Sc. ZFH in Umwelt­ingenieurwesen
 [email protected]
 +41 76 451 71 31
Roger Schärer entwickelt gerne neue Projekte im Nach­hal­tig­keits­be­reich. Er liebt es, mit Menschen zusammen sinnvolle Projekte umsetzen. Er möchte Menschen einen guten Boden und Rahmen bieten zur Entwicklung und Heilung, dem wiederfinden, erhalten und weitergeben ihrer Lebenskraft.


Raphael Hagmann

B. Sc. ZFH in Umwelt­ingenieurwesen
 [email protected]
Raphael Hagmann verfügt über breit gestreute Interessen, von fairem Handel über Umwelt- und Erwachsenenbildung bis hin zur Technik der erneuerbaren Energien. Seine Kreativität und Motivation bringt er in verschiedene Projekte der sinndrin genossenschaft ein.


Machst du mit deinem Projekt bei sinndrin mit? Dann findest du hier bald auch dein Profil!