Nachhaltigkeit und Essensverschwendung

Zum Studienstart an der ZHAW in Wädenswil besuchten die neuen Studierenden eine von der sinndrin genossenschaft geplante und durchgeführte Veranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit.

In einem ersten Theorieteil wurden Grundlagen zum Thema Nachhaltigkeit vermittelt. Im zweiten Theorieteil wurde die Problematik der Essensverschwendung erörtert und verschiedenste Projekte aufgezeigt die nachhaltig zur Verhinderung oder Verminderung der Essensverschwendung beitragen. Um die Problematik des “Food-waste” auch von einer praktischen Seite erleben zu können, wurde das “RestenEssen” organisiert.

Insgesamt konnten wir zu diesen Anlässen rund 400 Personen begrüssen.

Auf sinndrin.ch suchen

StartPage


Die Suche öffnet in einem neuen Fenster. Powered by startpage.com, der diskretesten Suchmaschine der Welt.

×